Schlagwort-Archive: Bildergalerie

Beim Foto-Projekt mitmachen – Wie?

Wie könnt Ihr bei den Fotos (des Foto-Projektes) selbst mitmachen?

  1. Ihr könnt selbst tolle Fotos (an denen Ihr alle erforderlichen Rechte habt) erstellen und zur Verfügung stellen (möglichst über Pixabay oder Wikimedia Commons). Sendet uns eine Info und wir binden Eure Fotos, die mit „Lebenswertes Chemnitz“ gekennzeichnet sind, mit ein. Wenn Ihr noch nicht genau wisst, wie Ihr Bilder auf Pixabay oder der Wikimedia Commons veröffentlicht (frei gebt), unterstützen wir Euch gern (Kontakt), das zu lernen. Hier findet Ihr ein gutens Video Tutorial zum Hochladen von Bildern in die Wikimedia Commons (Dauer 3:17 min). Wenn Ihr lernen möchtet, selbst noch bessere Fotos zu machen, helfen Euch evtl. die Youtube-Videos von Benjamin Jaworskyi. Wenn Ihr längerfristig in diesem Foto-Projekt mitmachen wollt (nicht nur für ein paar Bilder, die Ihr evtl. schon habt), dann nehmt Kontakt mit uns auf.
  2. Ihr lasst Euch als Chemnitzer/innen für Bilder dieses Projektes fotografieren. (Details siehe hier)
  3. Ihr (wenn Ihr mindestens 18 seit) pflegt einen oder mehrere der „Fotos+Bilder“ – Themenkomplexe unter „Schönes + Besonderes“ hier auf der Site. Bewerbt Euch bei uns dafür, wenn Ihr Interesse daran habt.
  4. Ihr schlagt neue „Foto – Themenkomplexe“ vor, begründet diese Vorschläge und liefert im Idealfall auch schon Texte oder Inhalte dafür.
  5. Ihr macht einzelne oder mehrere Themen des „Schönen+Besonderen“ in Chemnitz bekannt, z.B. indem Ihr darüber blogged, twittert oder in den klassischen Medien berichtet.
  6. Unternehmen können sich natürlich auch gerne als Sponsor melden, der finanzielle Aufwände (auch einzelner Themen) unterstützt, oder einen/mehrere Preise für die besten Bilder zur Verfügung stellt, so dass eine Prämierung möglich ist.

Nehmt einfach Kontakt mit uns auf.

Warum Pixabay:

Jeder interessierte Profi- oder Hobbyfotograf kann auf Pixabay selbst seine Bilder frei zur Verfügung stellen und seine Bilder komplett selbst verwalten. Das macht Sinn, auch weit über das Projekt „lebenswertes Chemnitz“ hinaus. Dort werden die eigenen Bilder am besten gefunden, zu gewünschten Verwendungen auch durch andere Nutzer außerhalb der Region Chemnitz. Es kann auch für andere Bilder außerhalb von „Lebenswertes Chemnitz“ genutzt werden. Außerdem hat Pixabay harte Qualitätsstandards und Qualitätschecks, sowie wertvolle Hinweise, was bei den freien Fotos zu beachten ist (z.B. wegen Persönlichkeitsrechten abgebildeter Personen).  Wenn Ihr Euren Bildern das Schlagwort „Lebenswertes Chemnitz“ gebt, werden die Bilder unseres Projektes schnell und übersichtlich gefunden und Ihr seht auch die Fotografen (also unsere Mitmacher) und könnt ggf. sogar einzelnen gezielt „einen Kaffee spendieren“ oder selbst spendiert bekommen. Außerdem ist Pixabay inzwischen nicht nur professionell gemanaged, sondern auch so groß, dass Eure Bilder dort verlässlicher aufgehoben sind, als nur hier auf der „lebenswerten Chemnitz“ Site.

Nebenbei erinnert Euch das auch selbst daran, dass Pixabay eine gute Quelle freier Bilder ist, wenn Ihr mal für ein anderes Thema (auch ein berufliches Projekt) ein Bild braucht, welches Ihr frei verwenden könnt.

Alternative – „Wikimedia Commons“:

Wenn die Pixabay-Community Eure Bilder ablehnt, dann ist die Wikimedia Commons“ eine sehr gute Alternative. Vielleicht bevorzugen einige von Euch diese sogar. In dem Fall stellst Du bitte Deine Bilder unter der „CC-BY“ Lizenz frei zur Verfügung.  Bitte wähle explizit die „CC-BY“ und nicht die standadmäßige „CC-BY-SA“, da dies die freie Nutzung der Bilder wegen rechtlicher Unsicherheiten doch häufig einschränkt.
Legt bitte auch in der Commons entsprechend hohe Qualitätsstandards für Eure Bilder an (auch wenn das dort nicht geprüft wird) und ordnet sie der Kategorie „lebenswertes Chemnitz“ zu, damit wir darüber gemeinsam unsere Bilder sammeln und finden. Gerne nehmen wir sehr schöne Bilder daraus in unsere „Fotos+Bilder“.Galerien mit auf (siehe Beispiel „Chemnitzer Stadtpark„). Hier nochmal das Video Tutorial zum Hochladen von Bildern in die Wikimedia Commons (Dauer 3:17 min).

Personen mit auf den Fotos:

Wenn Du Personen deutlich erkennbar und maßgeblich mit auf Deinen Bildern hast (z.B. bei weniger als 5 Personen, aber da sind die Auslegungen weich, mit vielen Besonderheiten), brauchst Du mit hoher Wahrscheinlichkeit deren Einwilligung (am besten schriftlich) zur Verwendung der Fotos für unser Projekt. Dazu haben wir eine Vorlage erstellt, die sehr wahrscheinlich gültig ist (ohne Garantie):

 

 

Straßengalerie – Sonnenberg

Sehenswert ist in Chemnitz die immer noch sehr umfangreiche „Outdoor Galery“ entlang der Zietenstraße und der angrenzenden Straßen auf dem Sonnenberg. Chemnitzer Kinder und Jugendliche haben hier zahlreiche Bilder gestaltet, welche in den Fenstern entlang der Straßen zu betrachten sind.

Die Ursprünge der „Straßengalerie Sonnenberg“ gehen in den Sommer 2010 (Eröffnung 20.8.2010) zurück, in eine Zeit, als Chemnitz noch von umfangreichem Wohnungsleerstand geprägt war. Die Zietenstraße, damals eine der am meisten mit Verkehrslärm belasteten Straßen in Chemnitz und verfiel. Vor allem Grau umsäumte eingeschlagene Fenster und Türen. Die Bilder brachten Farbe zurück in die Straßen und eine bessere Identifizierung der Bewohner des Stadtteils mit den Gebäuden, was wiederum zu Reduzierung des Vandalismus führte.

Durch das große Engagement vieler Schüler und Kinder, wurde das Ergebnis zu einem tollen Gesamtkunstwerk. Inzwischen hat sich die Wohnsituation in Chemnitz geändert und der Wohnungsleerstand nimmt nach und nach ab. Schon jetzt hat sich die Straßengalerie verkleinert, da einige der Gebäude inzwischen renoviert und vermietet sind. Es ist abzusehen, das die Galerie über kurz oder lang verschwindet und neuem Leben Platz macht.

Vielleicht werden einige der Werke in einer frei zugänglichen Indoor-Galerie auf dem Sonnenberg erhalten, z.B. in einem Kaffee, einer Begegnungsstätte, bei der GGG oder ähnlichem. Noch lohnt sich ein Besuch der Straßengalerie. Hier eine Auswahl von Impressionen der Straßengalerie auf dem Sonnenberg aus den letzten Jahren (alle Bilder, auch in hoher Auflösung sind frei nutzbar, Lizenz CC-BY, von Dirk Liesch):

Für alle, die aus persönlicher Verbindung/Gründen ein Bild vermissen: Ich habe noch viele weitere Bilder der Sonnenberg Straßengalerie, die hier den Rahmen gesprengt hätten. Nimm einfach Kontakt auf. Vielleicht finden wir auch ein Foto mit Deinem Bild. Dies gilt insbesondere für Dich, wenn Du selbst eine Zeichnung/Gemälde zu dieser Aktion beigesteuert hast. Danke an Alle, die bei der „Outdoor Galerie“ auf dem Chemnitzer Sonnenberg mitgemacht und mitorganisiert haben, oder die ihre Gebäude dazu zur Verfügung stellten und stellen.